A.R.T. Leadership - Now or Never

MENSCHEN LESEN 2 - DER KÖPER SPRICHT

Training | Seminar

Unser größtes "Sprachorgan" ist der Körper. Etwa 55% menschlicher Kommunikation entfallen auf Ausdrucksformen des Körpers. Er spricht mit uns, und dies fast ständig, über Körperhaltung, Mimik, und Gestik.

WIR SIND TAUB AUF UNSEREN AUGEN

Obwohl es grundsätzlich so ist, dass alle - zumindest die höheren - Lebewesen in der Lage sind die Körpersprache eines Gegenübers zu lesen, ignorieren wir Menschen diese naturgegebene Fähigkeit.

So achten wir weit mehr auf das gesprochene Wort, welches gerade mal 7% (!) der Kommunikation ausmacht und dabei übersehen wir sogar Gesichtszüge und Körperhaltungen, die diesem gesprochenen Wort widersprechen.

ACHTE AUF DAS, WAS DER KÖRPER SPRICHT!

Während wir uns die Worte gut überlegen können, fällt uns die Kontrolle der Körpersprache bedeutend schwerer. Das was unser Körper spricht ist damit wahrhaftiger als das gesprochene Wort.

Schon mal ein Argument, das es ratsam erscheinen lässt, sich mit der Körpersprache zu beschäftigen.

Noch eines: Menschen die nonverbale Kommunikation lesen und deuten können und darüber hinaus auch noch in der Lage sind ihren eigenen Ausdruck besser zu steuern, haben mehr Erfolg im Leben. Dies belegen ausführliche Studien.

NOW OR NEVER - LERNE DIE GRAMMATIK DES KÖRPERS!

In diesem Seminar wirst Du in die universelle und allgemeingültige Grammatik der nonverbalen Kommunikation eingeführt. Du wirst achtsamer werden, Deine Wirkung steuern lernen und andere Menschen ganzheitlicher wahrnehmen.

UND DAS ERWARTET DICH

  • Du lernst die wichtigsten Signalquellen des Körpers und deren "Grammatik" kennen;
  • Du wirst darauf geschult werden, Deinen Blick zu öffnen, um Deinen Gegenüber als Ganzes wahrzunehmen;
  • Du lernst die Wichtigkeit diverser Kontextinformationen (Körperinszenierungen, ethnisch-kulturelle Besonderheiten ...) kennen und beachten;
  • Du wirst lernen, mehr auf Deine eigenen nonverbalen Ausdrücke zu achten.

A.R.T. Menschen lesen (Körpersprache)

Zu beachten

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

» Download AGB

Allgemeine Auftragsbedingungen für Veranstaltungen (AABV)

» Download AABV

SEMINARGEBÜHREN

Die Seminargebühr beträgt pro Teilnehmer:

606,90 € incl. MwSt.
(510,00 € zzgl. 19% MwSt.)

In der Seminargebühr enthalten sind ...

  • Seminarunterlagen
  • Verpflegung während der Veranstaltung

Stand: September 2015

VERANSTALTUNGSORT

Das Seminar findet in der Regel im Raum Nürnberg (Bayern)

Der genaue Veranstaltungsort wird bei Auftragsbestätigung mitgeteilt.

ANMELDUNGEN

Telefon:
+49 (0) 9177-485104

Email:
info@art-leadership.com

WEITERFÜHRENDE THEMEN

Jeder unserer Seminar- oder Wissensbausteine wird dazu beitragen, Dich stärker und stabiler in Deiner Persönlichkeit zu machen und Dich ein großes Stück vorwärts bewegen, auf Deinem Weg zum An|führer!

A.R.T. Leadership - Horsepowered Coaching WERDE AN|FÜHRER

A.R.T. AN|FÜHRUNG Erkennen-Entscheiden-An|führen
Wahre An|führung ist eine große Herausforderung, unabhängig davon, was man führt, ob das eigene Leben, Schüler, ein Unternehmen oder gar ein Land. Wir stärken die dazu notwendigen Kompetenzen durch Erleben.
Werde An|führer! » Weiterlesen

A.R.T. Leadership - Wissen | Informationen AN|FÜHRUNG MIT V GESCHRIEBEN

A.R.T. Leadership - Redaktionelles: Wahre An|Führung wird mit V geschrieben
01.01.2012 | Wahre An|Führung wird mit V geschrieben! Drei V die elementar wichtig sind und die darüber bestimmen, worauf es bei wahrer An|Führung wirklich ankommt. Lerne diese drei V kennen, illustriert an einer kleinen - wahren - Silvestergeschichte. » Weiterlesen

A.R.T. Leadership - Seminar MENSCHEN LESEN 3

A.R.T. MENSCHEN LESEN 3 WAS EIN GESICHT VERRÄT - Intro
Ein Gesicht sagt immer die Wahrheit. Man muss nur ganz genau hinhören. In ihm drücken sich auch schwächste Emotionen in Form von Mikrobewegungen aus. Schärfe Deine Sinne und erkenne Wahrheit oder Lüge!
» Weiterlesen

Über unsere Mission

In all unseren Veranstaltungen ist es unser Bestreben, dem Einzelnen, aber auch Organisationen eine WERTEorientierte Führungskultur zu vermitteln, getragen von Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Einer Führngskultur, in der Höchstleistung durch Empathie entsteht und nachhaltig bleibt.